Rückblick: Sternsinger 2013

erstellt am: 19.01.2013 | von: Christophe | Kategorie: Aktionen, Kirche, Rückblick

Auch dieses Jahr waren die Leiter der KjG mit einigen als Könige aus dem Morgenland verkleideten Kinder wieder in Troisdorf unterwegs, um den Menschen in der Gemeinde mit dem Kreidezeichen den Segen an die Haustür zu bringen. Die Spendenbüchsen haben sich im Laufe der Tage gut gefüllt, und auch über den einen oder anderen Schokoriegel und Fruchtgummi konnten wir uns freuen. Die hatten sich die fleißigen Sternsinger aber auch verdient, schließlich waren sie zwei Tage lang unermüdlich durch die Straßen gelaufen, waren unzählige Treppen hochgestiegen und hatten etliche Klingeln gedrückt. Schon morgens machten wir uns rund um St. Hippolytus auf den Weg. Nach einer Mittagspause, in der wir uns mit Nudeln Bolognese bzw. Pizza stärken konnten, ging es weiter, bis um 18.00 Uhr dann Feierabend war und wir die Geldspenden zählen und die Süßigkeiten aufteilen konnten.

Das gesammelte Spendengeld geht dieses Jahr u.a. nach Tansania, was bereits im Motto „ Segen bringen, Segen sein – Für Gesundheit in Tansania und weltweit“ erwähnt wird.